Freitag, 17. September 2010

19)

Heute moechte ich euch mal ein Parfum vorstellen, was bei meiner Parfumsucht ja eigentlich sehr nahe liegt.
Es geht um das Parfum von Lacoste namens Pour Femme.

Preislich liegt es fuer 30ml bei 41,00€, 50ml sind im Angebot fuer 39,95€.
Der Beschreibung nach heisst es:

"Das Eau de Parfum Lacoste Pour Femme bringt Eleganz zum Ausdruck. Zarte Freesien-Noten bestimmen den Auftakt. Duftnoten aus weißem Heliotrop und Hibiskus dominieren in der Herznote. Edle Zedernhölzer und Mysore-Sandelholz schenken der Duftkreation Magie und Tiefe. Die Besonderheit im Fond ist der 'Velvet-Skin'-Akkord. Dieser vermittelt ein Duftgefühl, das an die Berührung zarter Haut erinnert. Der Flakon gibt sich elegant, schlank und minimalistisch."

Ich bin, was Parfums angeht, immer sehr von Lacoste angetan. Angefangen mit dem Touch of Pink (was mir jetzt leider nicht mehr so gut gefaellt). Besonders gefaellt mir Inspiration, da es sehr frisch und leicht riecht. Das Essential fuer Maenner hat mir auch schon immer sehr sehr gut gefallen.
Von dem Pour Femme besitze ich lediglich ein kleines Proebchen und war zunaechst nicht besonders angetan. Kurz nach dem Auftragen riecht es meiner Meinung nach sehr schwer und Oma-like. Je laenger ich es jedoch getragen habe, desto mehr hat sich der eigentliche Geruch entfaltet und nach ca. einer Stunde konnte ich meine Nase nicht mehr davon lassen.
Die Schwere ist verfolgen und es folgte ein angenehmer, leichter, blumiger, jedoch nicht suesser Geruch, der auch noch am Abend deutlich zu riechen war.
Ich spiele mit dem Gedanken es mir zuzulegen, jedoch sollte ich wohl erst meine vielen anderen aufbrauchen...

Ich kann das Parfum jedem empfehlen, der blumig frisch riechende Parfums mag. Jedoch ist es meiner Meinung nach nichts fuer juengere Maedchen, da es doch irgendwie....aelter riecht und natuerlich auch preislich etwas hoeher liegt. Dennoch mag ich an Lacoste, dass es nicht ZU teuer ist und dennoch Luxus mit sich bringt.
Den Flakon finde ich persoenlich nicht besonders spannend, aber das kennt man ja von Lacoste, sportlich simpel.
Fazit: Einen Schnupperkurs wert :)

Habt ihr auch schon daran gerochen oder besitzt es selber? Lasst es mich wissen!

Kommentare:

  1. Hört sich an, als könnte es mir gefallen ^^ Aber ich habe auch bestimmt 20 Parfums bei mir zu Hause, die ich mein Leben lang wohl nicht leer bekommen werde XD

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Dieses Parfüm ist soo perfekt :)
    Ich benutze es seit etwa einem Jahr und muss wirklich sagen, dass ist 'mein' Duft. Man nimmt immer so viele verschiede Düfte die man 'ganz nett' findet aber hat nie wirklich einen Duft den man wirklich IMMER tragen kann.
    Danke Lacost ;D

    AntwortenLöschen
  4. Das Parfum riecht so göttlich. Ich liebe es.

    lg http://el9nino.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe das Parfum vor zwei Jahren geschenkt bekommen und benutze seither kaum ein anderes.. falls doch kehre ich immer wieder zu diesem Parfum zurück. Ein Traum! :-)

    AntwortenLöschen
  6. Also ich glaube ich werde Deine Seiten besuchen bevor ich meiner Verlobten Geschenke mache... Gleichzeitig bin ich froh, dass sie kein Deutsch kann. Würde Sie Deine Videos sehen, wäre mein Geldbeutel schnell sehr dünn. Das mit dem Parfum hier merke ich mir schon mal. Danke. Tobi.

    AntwortenLöschen